Contact

Sitemap

Sales Conditions

Purchase Conditions

Standard Purchasing Quality Requirements

Disclaimer

Home











Home > Products


   Products


   Product Information


   New Products


   Supplier Network


   Supplier Line Card


   REACH


Standard Purchasing Quality Requirements



Topic/Thema

Description / Requirement / Clause

Beschreibung / Anforderung

A.

Inspection Certificate in accordance to EN 10204 / Werksprüfzeugnis nach

EN10204

The certificate will have to be signed and at least carry the following data:

  • Valid signature from QA or equivalent
  • Required technical specification in accordance with our PO designation
  • Method, test and required value if applicable

 

 

A written statement „HEREBY WE CONFIRM THAT…“ or equivalent is required.

 

Das Zeugnis muss freigegeben und unterschrieben sein und enthält mindestens folgende Angaben:

  • gültige Unterschrift
  • technische Spezifikation / Norm gemaess Bestellung
  • Prüfmethoden, Ist- und Sollwerte

 

 

Eine Erklärung „ Hiermit bestätigen wir, dass...“ oder entsprechend ist erforderlich.

B.

Airworthiness Certificate / Lufttüchtigkeits-bescheinigung

EASA Form One or equivalent

If the material carriers airworthiness certificate, the signed original needs to be supplied.

 

 

  • Valid signature from accountable personell 
  • EASA F1 Approval number

 

Wenn für das gelieferte Material eine Lufttüchtigkeitsbescheiningung (EASA Form One o.ä.) erforderlich ist, muss ein freigegebenes Original geliefert werden.

  • gültige Unterschrift
  • luftfahrtrechtliche Zulassung Nr.

 

 

C.

Traceability / Rückverfolgbarkeit

All shipped material are traceable by lot or batch numbering. These numbers are indicated on the material and the material certificate.
All delivery documents have to be
filed/archived for 30 years.

 

Alle gelieferten Material sind anhand von Lot- oder Chargennummern rückverfolgbar. Die entsprechenden Identifikationsnummern sind auf dem Material und dem Werkzeugnis anzugeben.
Alle Lieferdokumente sollen 30 Jahre vorgehalten werden.

 

D.

Shelf-life /

Haltbarkeit

If shelf-life applies, the following data are needed:

  • date of manufacture or cure
  • date of expiration
  • type date of shipment or date of manufacture

 

Standard requirement is at least 80% of total shelf-life of freshly produced material.

Wenn das Material haltbarkeitsbegrenzt ist, sind folgende Angaben erforderlich

  • Herstelldatum
  • Ablaufdatum
  • Methode/Zeitpunkt zur Ermittlung: ab Herstelldatum oder ab Lieferdatum

Grundforderung ist mindestens 80% der Gesamthaltbarkeit des neuhergestellten Materials.

E.

Frozen goods / Kühlware

Material requiring storage at –18°C / 0°F need qualified packaging (within sealed bag), condition (including cooling agent) and identification (outside labeling).

Materialien, die tiefgekühlt werden müssen. D.h. –18°C / 0°F, werden in geeigneter Verpackung (luftdichtverschlossen in Plastikfolie) und unter geeigneten Bedingungen angeliefert (inkl. Kühlmittel und Kennzeichnung).

 

 

F.

Hazmat

Gefahrgut/-stoffe

Hazardous materials need material safety data sheet (M.S.D.S.) in English language.

 

 

The cans are approved for dangerous goods transportation (UN approved).

 

 

The material is identified by label, carrying at least

  • hazardous identification as flammable, toxic, etc. incl. health & saftey phrases
  • UN class und numbers

 

 

 

Gefahrstoffe werden mit englischem Sicherheitsdatenblatt (S.D.B.) geliefert.

 

 

Die Einzelgebinde benötigen eine Gefahrguttransportzulassung (UN zugelassen).

 

Das Material ist gekennzeichnet und bezeichnet mindestens

  • Gefahrstoff/-gut –Eigenschaft wie Brennbar, Giftig etc. (F,T,...) inkl. R- und S-Sätze
  • UN Gefahrgutnummern

G.

Non-conformances /

Beanstandungen

In case of rejection of delivered goods, the supplier can arrange for resolving discrepancies within 48 hours.

After this period, a formal request for corrective action / complaint will be risen (entered into supplier rating).

 

 

 

Im Beanstandungsfall bei interturbine’s Wareneingangsprüfung, hat der Lieferant 48 Stunden Gelegenheit, die Abweichung zu beseitigen.

Danach wird eine formelle Beanstandung mit einer Aufforderung erstellt (welche in die Lieferantenbewertung eingeht).

H.

Notification of nonconformities /

Rückruf fehlerhafter Teile

In case the supplier has evidence for possible failure of the delivered material,  interturbine will be notified about part number, lot no. and type of failure as soon as possible.

 

 

Für den Fall, dass der Lieferant von einem möglichen Fehler des gelieferten Materials erfährt, wird Interturbine umgehend über die betroffenen Artikelnummer(n) und Charge und die Art des Fehlers in Kenntnis gesetzt.

I.

a) General right of entry / Zutrittsrecht

b) Right of entry at supplier’s premises / Rückverfolgung

 

a) Interturbine shall have the general right of entry e.g. for audit purposes.

b) In case the delivered material fails in use or does not meet expected requirements, interturbine,their customers or authorities reserve to right to enter at the supplier’s premises for verification.

 

 

 

 

a) Für Auditzwecke gewährt der Lieferant ein generelles Zutrittsrecht.

b) Für den Fall, dass das gelieferte Material im Einsatz nicht besteht bzw. erwartete Anforderungen nicht erfüllt, behält sich interturbine, seine Kunden oder Behörden das Recht vor, beim Hersteller/Lieferanten eine Nachprüfung/Bestätigung zu erhalten.

J.

Drop Shipments / Streckengeschäft

In case of drop shipments, consignment will be shipped without invoice in the name of Interturbine. Interturbine requires a proof of dispatch (i.e. air way bill) within three days.

 

 

Im Streckengeschäft wird die Ware ohne beigefügte Rechnung im Namen von Interturbine geliefert. Interturbine verlangt einen Versandnachweis (z.B. Luftfrachtbrief) innerhalb von drei Tagen.

 

 

 

You may download Interturbine's Standard Purchasing Requirements here.

Please simply click on the picture to download the pdf document. 

       

 
PDF  Standard Purchasing Quality Requirements 

 

 




Back Top of page
© Interturbine Aviation Logistics GmbH